Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

The Russian Federation in the Legal and Political Framework of European Institutionalized Cooperation

Projektbearbeiter:
LL.M. Dr. Karsten Nowrot, LL.M. Bernhard Kluttig
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Das Projekt beschäftigt sich mit der Stellung der Russischen Föderation im Rahmen der europäischen Institutionenarchitektur. Besondere Bedeutung wird dabei den Beziehungen Russlands zur Europäischen Union sowie den Herausforderungen beigemessen, welche sich aus der Mitgliedschaft im Europarat ergeben. Das Projekt, welches unter anderem auch die Durchführung gemeinsamer Lehr- und Forschungsvorhaben - so beispeilsweise zu den Themen "The Council of Europe: Institutional Structure and Legal Regime" sowie "The Law and Application of the European Community's Trade Defence Instruments" an der Juristischen Fakultät der Wolshki-Universität von Tatistschew in Togliatti/Russische Föderation vorsieht, ist Bestandteil einer seit dem Jahre 2004 zwischen der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg und der Wolshki-Universität von Tatistschew gepflegten Wissenschaftskooperation.

Schlagworte

EMRK, Europa, Europarat, Europäische Union, Russische Föderation

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...