« Projekte
Die Romane Thomas Hardys als Produkt des sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Wandels
Projektbearbeiter:
Dipl.-Angl. Birgit Plietzsch
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Es wird untersucht, inwieweit die Romane des englischen Romanciers Thomas Hardy sprachlich (Dialekt) und kulturell aussagefähig sind für den sozialen Wandel im ländlichen Südwestengland des 19. Jahrhunderts.

Schlagworte

Thomas Hardy
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...