« Projekte
Rendite von Investitionen in Wohnimmobilien in Ostdeutschland in den 90 er Jahren
Projektleiter:
Finanzierung:
Haushalt;
Das Projekt untersucht die Fragestellung inwieweit sich die kritische Situation auf dem deutschen Wohnungsmarkt (speziell dem ostdeutschen) seit Mitte der 90er Jahre auf die Eigenkapitalrentabilität von Investitionen in Eigentumswohnungen ausgewirkt haben mag. Da solche Investitionen speziell in den neuen Bundesländern u.a. durch eine spezielle Sonderabschreibung steuerlich sehr stark gefördert wurden, werden die Steuereffekte bei der Analyse besonders berücksichtigt. Es wurden ursprünglich nur Modellberechnungen für Investitionen in Eigentumswohnungen in Magdeburg, Leipzig und Erfurt und auch für zwei Städte in den alten Bundesländern, nämlich Stuttgart und München, durchgeführt. Mittlerweile haben wir aber die Daten von noch 45 weiteren deutschen Städten mit in unsere Analyse einbezogen. Dabei wurden Datensätze der BulwienGesa AG mit Durchschnittsmieten und Durchschnittspreisen für typisierte Eigentumswohnungen in diesen Städten verwendet. In der Studie wird davon ausgegangen, dass die Eigentumswohnungen 1992 erworben wurden und die Investoren ihr Ziel der Gewinnmaximierung durch Vermietung und einem anschließendem Verkauf ihrer Immobilie nach 10 Jahren, also 2002, erreichen möchten. Weiterhin wird angenommen, dass die Immobilien im Privatvermögen gehalten werden und die Investoren als natürliche Personen dem höchsten Einkommensteuertarif unterliegen. Es zeigt sich, dass es aufgrund der Steuersubventionen, von denen ein Investor durch die Möglichkeit des Verlustausgleichs zwischen positiven und negativen Einkunftsarten profitieren kann, noch möglich war, selbst bei sinkenden Mieten und stagnierenden Immobilienpreisen einen Gewinn zu erzielen. Nur in den am meisten überhitzten Märkten konnten auch die Steuersubventionen nicht den kompletten Verlust des investierten Kapitals verhindern.

Schlagworte

Ostdeutschland, Rendite, Sonderabschreibung, Steuersubventionen, Wohnimmobilien
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...