« Projekte
Die Rechtsverhältnisse an der Schloßkirche in Wittenberg Geschichtliche Entwicklung und gegenwärtige Bedeutung
Projektbearbeiter:
Hans Böhm
Finanzierung:
Haushalt;
An der 1490-1499 errichteten Schloßkirche in Wittenberg bestanden von Anfang an vielfältige Rechtsverhältnisse, die im Laufe der Geschichte ebenso vielfältige Änderungen erfahren haben. Neben dem Eigentum bestanden Nutzungsrechte und Unterhaltspflichten. Das Projekt soll den Gang und die Ergebnisse dieser Entwicklung, die den Gegenstand der aktuellen Bereinigung im Vereinbarungswege bilden, rechtshistorisch und rechtssystematisch aufarbeiten.

Schlagworte

Schloßkirche Wittenberg
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...