« Projekte
PROTEUS - generische e-Maintenance Plattform
Projektbearbeiter:
Thomas Bangemann
Finanzierung:
Bund;
Ziel des Projektes PROTEUS ist der Entwurf einer Integrationsplattform für die Integration von Werkzeugen des technische Management, der Prozess- und Anlagensteuerung sowie der Produktionsprozessplanung und -steuerung. Die Fokussierung liegt auf der Integration von Werkzeugen, die für die Realisierung komplexer Instandhaltungsaufgaben erforderlich sind (CMMS/IPS, ERP, SCADA, …). Seitens des Plattformentwurfes werden die Voraussetzungen für eine effiziente Integrierbarkeit existierender Werkzeuge geschaffen.Das ITEA-Projekt (ITEA Information Technology for European Advancement) PROTEUS ist eine europäische Gemeinschaftsinitiative deutscher, französischer und belgischer Universitäten, außeruniversitärer Forschungseinrichtungen, kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU"s) sowie großer, international agierender Firmen. Das ifak ist Konsortialführer der deutschen Projektpartner.

Schlagworte

Instandhaltung, Maintenance Application Integration, Teleservice
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...