Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Proteomics imaging in situ: Protein-protein networks and the cellular Toponome of neuronal synapses in the CNS

Finanzierung:
Bund;
Mit Hilfe einer neuartigen Technologie sollen die kombinatorischen Protein-Muster in Synapsen des ZNS in Mausmodellen und in kultivierten Neuronen bestimmt werden. Dabei sollen im Kontext mit Experimenten diejenigen Protein Cluster ermittelt werden, die spezifisch mit Krankheitsprozessen von Nervenzellen assoziiert sind. Bei diesem Projekt handelt es sich um ein Teilprojekt des Nationalen Genom Forschungsnetzes, Phase 2 (NGFN-2), SMP Gehirn-Proteom.

Schlagworte

Elementare postsynaptische Einheiten des Toponoms, Postsynaptische Kodierung

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...