« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Prospektive Evaluation der Hebemorbidität des Rectus-femoris-Muskellappen
Finanzierung:
Haushalt;
Zur funktionellen Rekonstruktion der Bauchwand wird unter anderen häufig ein Rectus femoris Muskellappen verwendet. Dieser Muskellappen ist ein relativ einfacher und sicherer Lappen zur Bauchwandrekonstruktion. Die Hebemorbidität im Oberschenkel ist jedoch nicht eindeutig geklärt. Es soll in dieser Arbeit prospektiv die Auswirkung auf Gangbild, Kraft und Drehmoment im Kniegelenk geklärt werden. Zur Objektivierung erfolgt die Messung des maximalen willkürlichen Extensionsdrehmomentes im Kniegelenk.

Schlagworte

Bauchwanddefekt, Hebemorbidität, Rectus-femoris Lappen
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...