« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Preparation for the development of the Kyrgyz Graduate College of Engineering (KGCE)
Projektleiter:
Finanzierung:
Volkswagen Stiftung ;
Der Gegenstand des vorliegenden Antrags ist die Durchführung einer konzeptionellen Vorbereitungsphase für die Entwicklung des "Kyrgyz Graduate College of Engineering (KGCE)" an der Kirgisischen Staatlichen Technischen Universität, benannt nach I. Razzakov (KSTU), in Bischkek. Die Erarbeitung des Konzepts erfolgt in Zusammenarbeit mit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU), mit der Unterstützung des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und Automatisierung (IFF) als assoziierter Entwicklungspartner.

Vor dem Hintergrund linearer Betreuungsstrukturen in Form der "Aspirantur", die sich über das Ende der Sowjetunion hinaus in Kirgisistan erhalten hat, fehlt es an einer umfassenden Ausbildungsstruktur für Doktoranden, die diesen eine im weitergefassten Fachbereich interdisziplinäre Austauschplattform schafft und die nötigen IT-Infrastrukturen sowie fachspezifische, didaktische, methodische und persönlichkeitsweiterbildende Angebote bereitstellt. Eine so formulierte Doktorandenausbildung soll adäquat auf die weitere Karriere vorbereiten und das insbesondere unter Berücksichtigung der Aufgaben, die Kirgisistan an seinen wissenschaftlichen Nachwuchs stellt. Um eine qualitätsvolle Umsetzung dieses Vorhabens zu gewährleisten, sollen in der Vorbereitungsphase, die einen Zeitraum von 6 Monaten umfasst, folgende Arbeitspakete realisiert werden:
  • WP1: Projektmanagement
  • WP2: Detaillierte Bedarfsanalyse
  • WP3: Konzeptentwicklung für die strukturierte Doktorandenausbildung
  • WP4: Aufbau einer organisatorischen und administrativen Infrastruktur
  • WP5: Interne und externe Verbreitung und Verwertung der Ergebnisse

Die zu erwartenden Resultate der Vorbereitungsphase sind der eingereichte Vollantrag und etablierte administrative Grundlagen für den Aufbau des KGCE.

Schlagworte

Graduiertenkolleg, Logistik, Strukturierte Doktorandenprogramme

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...