« Projekte
Pietro Torri und das italienische Oratorium an deutschsprachigen Höfen um 1700
Projektbearbeiter:
Sebastian Biesold M. A.
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Die Dissertation hat die Oratorien von Pietro Torri zum Gegenstand, der über lange Jahre hinweg am Hof der Wittelsbacher wirkte und dessen Schaffen sowohl italienische wie französische Stilelemente aufweist. Die Arbeit thematisiert in diesem Zusammhang neben überlieferungs- und gattungsgeschichtlichtlichen Problemstellungen vor allem die Frage nach der Bindung der Oratorien an die späbarocke Fest- und Repräsentationskultur und deren politische Implikationen. Erstbetreuerin der Arbeit ist PD Dr. Panja Mücke (Marburg).

Schlagworte

Oratorium, Pietro, Torri
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...