« Projekte
3D Photographs in Cultural Heritage
Finanzierung:
Haushalt;
Dieses anwendungsbezogene Forschungsprojekt ist ein Beitrag des Lehrgebietes Photogrammetrie des Fachbereichs Bauwesen der Hochschule Magdeburg-Stendal zur objektiven Dokumentation des Weltkulturerbes mittels ("quasi realer") 3D Fotografie im Rahmen der internationalen CIPA Task Group 3. Dieses nicht kommerzielle Projekt dient u.a. dazu,- vorhandene 3D-Fotos (auch bekannt als Stereo- oder Raum-Bilder) zu archivieren und zu digitalisieren und- neue 3D-Fotos von Kulturobjekten aufzunehmen

Schlagworte

3D Fotografie, CIPA, Raumbilder, Stereobilder, Weltkulturerbe, objektive Objektdokumentation
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...