« Projekte
Phonetik und Phonologie des Weißrussischen
Projektbearbeiter:
Swetlana Nossok
Finanzierung:
Stiftungen - Sonstige;
Das Dissertationsprojekt beschäftigt sich mit Kommunikationsproblemen weißrussischer Germanistik- und Wirtschaftsstudierender aufgrund ihrer Ausspracheabweichungen. Es wird zudem die Sprechwirkung kommunikationsstörender Abweichungen untersucht.Die Ergebnise der Arbeit sollen der Vorbeugung und Beseitigung der phonetischen Interferenz und der Verbesserung der Aussprachevermittlung im Germanistik- und Wirtschaftsstudium für Weißrussen dienen. Der Sprachvergleich Weißrussisch-Deutsch und die Ergebnisse der Fehleranalyse sollen auch Grundlage für die Entwicklung von Lehr und Übungsmaterialien sein.

Anmerkungen

Das Projekt wird durch die Promotionsförderung der Stiftung der Deutschen Wirtschaft finanziert.

Schlagworte

Deutsch/Wirtschaftsdeutsch, Fremdsprachenunterricht, Interferenz, Phonetik, Phonologie, Sprachkontrast, Weißrussisch
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...