« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Performance Lab ego.-Inkubator
Projektleiter:
Projektbearbeiter:
Mattert Sophie
Finanzierung:
EU - EFRE Sachsen-Anhalt ;
 
EUROPÄISCHE UNION - EFRE -  Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Ziel des ego.-INKUBATORs "Performance Lab" ist es, eine Plattform zu schaffen, die es Studierenden und Mitarbeiter/innen der Universität ermöglicht neue und innovative Methoden, Diagnoseinstrumente (Diagnosegeräte) und Trainingsgeräte im Bereich der Erfassung oder zur Steigerung des physischen und psychischen Leistungsvermögens zu erproben und zu entwickeln und entsprechende Unternehmen, die entweder die Diagnoseinstrumente oder Trainingsgeräte fertigen und vertreiben sowie Dienstleistungen im Bereich der Erfassung und Veränderung des psycho-physischen Leistungsvermögens anbieten, zu gründen. Die Zielgruppen, für die die Methoden und Geräte entwickelt werden sollen, sind hierbei nicht nur Gesundheits-, Rehabilitations-, Freizeit-, Breiten- und Hochleistungssportler sondern auch Berufsgruppen mit speziellen körperlichen oder psychischen Leistungsanforderungen wie z. B. Chirurgen, Musiker, Lagerarbeiter, Pflegekräfte, , Pädagogen, Maurer oder Fluglotsen.

Geräte im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...