« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Optimierung der Bestimmungsmethode von ADMA Blutspiegeln
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Erhöhte Konzentrationen der Aminosäure asymmetrisches Dimethylarginin (ADMA) im Blutplasma von Patienten kann als Risikofaktor für kardiovaskuläre Erkrankungen betrachtet werden. Zur Identifizierung eines solchen Risikos und zur Kontrolle von Therapieansätzen ist eine schnelle und präzise Bestimmung der ADMA Konzentration, zusammen mit den verwandten Parametern Konzentration von Arginin und symmetrischem Dimethylarginin (SDMA), notwendig. Ziel des Projekts ist es, die Analytik im Sinne einfacherer Probenvorbereitung, schnellerer und spezifischerer Messung und Übertragbarkeit auf neue Matrices wie Urin und Zellkulturmedium zu optimieren.

Schlagworte

ADMA, Arginin, LC-MS-MS, SDMA
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...