« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Eine offene Studie der Phase 2a/2b zu KRT-232 bei Probanden mit primärer Myelofibrose (PMF), Post-Polycythemia Vera MF (post-PV-MF) oder Post-Essential Thrombocythemia MF (post-ET-MF), die an Ruxolitinib erkrankt sind.
Finanzierung:
Industrie;
Diese Studie evaluiert KRT-232, einen neuartigen oralen niedermolekularen Inhibitor von MDM2, für die Behandlung von Patienten mit Myelofibrose (MF), die von einer Behandlung mit dem JAK-Inhibitor nicht mehr profitieren. Die Hemmung von MDM2 ist ein neuartiger Wirkmechanismus bei MF.
Bei dieser Studie handelt es sich um eine globale, offene Phase-2-Studie zur Bestimmung der Wirksamkeit und Sicherheit von KRT-232 bei Patienten mit primärer MF, post-Polycythemia vera MF oder post-essentieller Thrombozythämie MF, bei denen eine vorherige Behandlung mit JAK-Inhibitor (Teil A) oder Ruxolitinib (Teil B) fehlgeschlagen ist. In Teil A der Studie werden die Patienten nach dem Zufallsprinzip 2 verschiedenen Dosen und 3 verschiedenen Dosierungsschemata von KRT-232 zugeteilt. In Teil B der Studie werden die Patienten mit der empfohlenen Dosis und dem Dosierungsschema aus Teil A behandelt.
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...