« Projekte
Nutzung Calcium-abhängiger Mechanismen der pflanzlichen Reaktion gegenüber Trockenstress
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Gesamtziel des Projektes ist es, die Rolle ausgewählter Komponenten der Calcium-Signalleitung in der Reaktion der Pflanze auf Trockenstress zu verstehen und deren Anwendbarkeit in einer Nutzpflanze zu prüfen. Hierzu wird zunächst die Reaktion der Wasserpotentials und der Transpiration diverser Mutanten untersucht. Vorhandene Reporterlinien dieser Mutanten werden hinsichtlich ihres Calciumsignals nach osmotischem Stress analysiert. Ein Kandiatengen, das sich in Voruntersuchungen bereits als sehr vielversprechend erwieden hat, soll weiterhin in einer Nutzpflanze (Gerste) untersucht werden. Hierfür werden in der Antragsphase transgene Pflanzen erstellt. Zur schnelleren Analyse von Calcium-Signalen in Mutanten von Modellpflanzen und insbesondere auch in Nutzpflanzen soll ein auf transienter Expression des Reportergens basierender Ansatz entwickelt werden.

Schlagworte

Gerste, Kalzium, Trockenstress
Kontakt
Prof. Dr. Edgar Peiter

Prof. Dr. Edgar Peiter

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Naturwissenschaftliche Fakultät III

Institut für Agrar- und Ernährungswissenschaften

Betty-Heimann-Str. 3

06120

Halle (Saale)

Tel.+49 345 5522420

Fax:+49 345 5527113

edgar.peiter(at)landw.uni-halle.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...