« Projekte
Narrative Existenz
Finanzierung:
Haushalt;
Im Rahmen dieses Forschungsprojektes soll versucht werden, eine Theorie der personalen Identität zu entwickeln, welche die inhärenten Probleme der meisten Ansätze zu diesem Thema umgeht, indem versucht wird, Identitätkonstitution nicht aus der Vergangenheit bzw. der Erinnerung des Subjektes, sondern aus dem genuinen Zukunftsbezug menschlicher Selbstverhältnisse verständlich zu machen. Personale Identität ist nicht als gegeben bzw. zu finden aufzufassen, sondern muss als aktiver Konstitutionsprozess im lebensweltlicenh, praktischen Kontext gesehen werden. Dieser Prozesse muss weitergehend als narrativer Konfigurationsprozesse der eigenen Vergangenheit verstanden werden. Mittels diese Paradigmas können zahlreiche empirische Forschungsergebnisse sinnvoll integriert und zu einer umfassenden Theorie personaler Identität entfalten werden.

Schlagworte

Identität, Narrativität, Selbstverhältnis
Kontakt