« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Kulturzentrum Baltmannsweiler -Farb- und Materialkonzept, Möblierungsplanung
Projektbearbeiter:
S. Müller-Schöll, A. Müller-Schöll, J. Weckerle
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Im Auftrag der Gemeinde Baltmannsweiler wurde nach Fertigstellung des Rohbaus für das neue Kulturzentrum das Studio Paretaia in Arbeitsgemeinschaft mit Prof. Arno Votteler beauftragt, einen Entwurf für den Innenausbau, die Farbgestaltung und die Möblierung zu liefern.
Die Notwendigkeit entstand vor allem durch eine miserable Ausführung der ursprünglich in Sichtbeton geplanten Flächen. Außerdem korrigierte der Gemeinderat während des Baus sein ursrüngliches Raumprogramm: Es wurde ein kleineres oder abteilbares Foyer gewünscht und eine Nutzung der Küche auch unabhängig von der Benutzung des großen Saals. Für die ursprünglich dezent neben den Sichtbetonsäulen geplanten Entwässerungsrohre mußte ebenfalls eine gestalterische neue Formulierung gefunden werden.
Unser Konzept sah eine weitgehend farbneutrale Gestaltung vor bei der weiß, schwarz, Naturholz und (der schon vorhandene) Granit dominieren. Die Farbakzente wurden durch die farbige Gestaltung der 13 Entwässerungsrohre gesetzt.

Anmerkungen

<img src="http://www.ttz.uni-magdeburg.de/fodb/Bilder/HS_Kunst_MuellerS5.jpg">

Schlagworte

Farbe, Innenausbau, Materialkonzept, Mobiliar, Möbel
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...