« Projekte
Korreliert das Behandlungsergebnis bei Glioblastom mit der Wahl des Antikonvulsivums?
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Im Rahmen einer Dissertationsschrift soll untersucht werden, ob das Behandlungsergebnis bei Patienten mit symptomatischer Epilepsie bei Glioblastoma multiforme mit der Wahl des Antikonvulsivums korreliert. Entsprechende Hinweise gibt es bereits in mehreren Fachpublikationen. Es sollen nun die Daten der klinikseigenen Patientenserie unter diesem Aspekt retrospektiv ausgewertet werden.

Schlagworte

Antikonvulsivum, Behandlungsergebnis, Glioblastom
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...