« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Inzidenz und Prädiktoren des akuten Leberschadens nach Herzchirurgie
Finanzierung:
Haushalt;
Herzchirurgische Eingriffe können mit hepatischer Dysfunktion unterschiedlicher Ausprägung einhergehen. Die häufigste Form eines solchen postoperativen Leberschadens ist die durch ein Low-Output-Syndrom oder eine passagere venöse Kongestion bedingte hypoxische Hepatitis. Unsere retrospektive unizentrische Studie ermittelt die Inzidenz, den Schweregrad sowie potenzielle Prädiktoren eines solchen Leberschadens nach herzchirurgischen Eingriffen.

Schlagworte

..., Schlagwort1, Schlagwort2, Schlagwort3
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...