« Projekte
Informationsmanagement in der Verwaltung
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
  • Modell für ein Bereichübergreifendes Informationsmanagement in grossen Strukturen (öffentliche Verwaltung, Wirtschaft)
  • Einsatz von Methoden zum gezielten Aufbau von Metadatenbeständen zur effetiven Navigation in den Datenbeständen
Wir präsentieren eine Software, die beim täglichen Aufräumen des Arbeitsplatzes behilflich ist. Egal ob sich der Arbeitsplatz in einem Unternehmen oder in der öffentlichen Verwaltung befindet - der WinWebWorkPlace ist eine innovative Arbeitsplatzssoftware zur Verwaltung von Fachinformationen, Adressen, Geographischen Karten, Bildern, (Kontroll) Protokollen, Meßwerten, Office-Dokumenten (MS Word, MS Excel), Notizen und vieles mehr. Einheitliche Erfassungs- und Ablageprinzipien machen Schulungen überflüssig und sichern die Akzeptanz der Nutzer. In der Praxis erfüllt der WinWebWorkPlace die Anforderungen zukünfliger Softwaresysteme.

Anmerkungen

Dies Projekt wird auf der CeBIT 2002 ausgestellt.

Schlagworte

Ablageprinzip, Datenbestand, Informationsmanagement, Verwaltung
Kontakt
Prof. Dr. Ivan Seder

Prof. Dr. Ivan Seder

Hochschule Merseburg

Ingenieur- und Naturwissenschaften

Geusaer Str.

06217

Merseburg (Saale)

Tel.+49 3461 462959

Fax:+49 3461 462979

ivan.seder@hs-merseburg.de