« Projekte
Handlungs- und Gestaltungsspielräume des staatlichen Ressourcenschutzes am Beispiel der vietnamesischen Forstverwaltung
Projektbearbeiter:
Dipl.-Geogr. Olaf Balding
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Ökonomische Sachzwänge in Form interner oder externer Nachfrage führen in vielen Regionen der Erde zu Belastungen des Ökosystems, die deren nachhaltige Nutzung gefährden. Bevölkerungsdruck (Agrarkolonisation) und kommerzielle Holzeinschlagsinteressen gelten als Hauptursachen des Rückgangs an tropischen Waldbeständen, der auch in Vietnam beobachtet werden kann. Das Vorhaben untersucht am Beispiel der staatlichen Forstverwaltung in Vietnam die zentralstaatlichen Interventionsmöglichkeiten und deren Wirksamkeit im lokalen Kontext.

Schlagworte

Forstverwaltung, Vietnam, Waldbestand
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...