« Projekte
Gassensor II - Resonator Gassensor für Hochtemperaturanwendungen
Projekthomepage:
Finanzierung:
BMWi/AIF;
Forschergruppen:
Zur effektiven Gasanalyse im Hochtemperaturbereich werden Softsensorikalgorithmen auf der Basis von CI-Klassifikationsverfahren entwickelt. Für die an der TU Clausthal aufgenommenen Daten werden optimale Klassifikationsalgorithmen untersucht und verschiedene Lösungen bewertet. Im Ergebnis soll ein kostengünstiger Gassensor für multivalente Anwendungen zur Verfügung stehen.

Schlagworte

CI-Klassifikation, Gassensorik, Softsensorik
Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dietrich Kramer

Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dietrich Kramer

HS Harz für angewandte Wissenschaften

FB Automatisierung und Informatik

Friedrichstr. 57-59

38855

Wernigerode

Tel.+49 3943 659317

Fax:+49 3943 659399

kkramer(at)hs-harz.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...