« Projekte
Frühe Prädikatoren für Prognose und Rehabilitationbedarf bei mittelschweren Schädel-Hirn-Traumen - Biostatistik
Projektbearbeiter:
Biostatistik, Neurotraumatologie, Neuropsychologie
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Biometrische Mitarbeit in dem Projekt von Prof. Wallesch, Prof. Synowitz, PD Dr. Herrmann (alle Magdeburg) und Dr. Raabe (Leipzig) zur Verbesserung der Diagnostik, Akutbehandlung und Rehabilitation traumatisch Hirnverletzter. Unter Benutzung der Abhängigkeitsstruktur der nach der Verletzung gewonnenen Daten sollen stabile Prädiktoren für den späteren Krankheitsverlauf abgeleitet werden.

Schlagworte

Prädiktoren, Schädel-Hirn-Trauma
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...