« Projekte
From Plastic wast to Plastic value using Pseudomonas putida Synthetic Biology
Finanzierung:
EU - Sonstige ;
In 2009 wurden ca. 230 Mio. Tonnen erdölbasierte Kunststoffe produziert, davon ca. 55 Mio. Tonnen innerhalb der EU. Recycling dieser umweltbelastenden Kunststoffe ist technisch und finanziell aufwändig. Mikrobieller Abbau wäre eine sinnvolle Alternative. P4SB hat zum Ziel, die Biotransformation von Kunststoff-Abfall (z.B. Polyethylenterephthalat PET, Polyurethan PU) in nachhaltige alternative Materialien wie das Biopolymer Polyhydroxyalkanoate (PHA) mit Hilfe Synthetischer Biologie am Bakterium Pseudomonas putida zu realisieren.
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...