« Projekte
Fragiles-X-Syndrom im nördlichen Sachsen-Anhalt (Arbeitstitel)
Projektleiter:
Projektbearbeiter:
cand. Dr. med. Claudia Spillner
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Das Fragile-X-Syndrom ist eine der häufigsten Ursachen für eine erblich bedingte mentale Retardierung. In dieser Untersuchung sollen retrospektiv Daten von Patienten, die in den Jahren 1994-2010 im Sozialpädiatrischen Zentrum Magdeburg mit kombinierter Störung des Sozialverhaltens und Emotionen, Entwicklungsstörung oder Intelligenzstörung vorgestellt wurden, analysiert werden.

Schlagworte

Fragiles-X-Syndrom, SPZ, mentale Retardierung

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...