Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

3D-Foto-Dokumentation als Ersatz antiquierter manueller Skizzen, z.B. in der Archäologie

Projektbearbeiter:
St. Kiel, Dr.-Ing. W.Schuhr
Finanzierung:
Haushalt;
Forschergruppen:
Überlegenheit der Fotografie über die manuelle Skizze
Überlegenheit der Fotografie über die manuelle Skizze
Wer kennt sie nicht, z.B. die fleissig zeichnenden Archäologen, so als sei die Fotografie nie erfunden worden?
Es ist das erklärte Ziel dieses Forschungsvorhabens, die leider immer noch (nicht nur in der Archäologie) üblichen manuellen, subjektiv (und damit ggf. oberflächlich oder sogar falsch) interpretierten Skizzen durch objektive 3D-Fotografie möglichst vollständig abzulösen.
Es soll u.a. exemplarisch aufgezeigt werden, dass die Folge "manuelle Skizze, 2D-Fotografie, 3D-Fotografie" hinsichtlich Objektiviät und Qualität eine klare Steigerung bedeutet.

Schlagworte

3D-Fotografie, Archäologie, Dokumentation, Internet, Kartierung, Skizzieren

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...