« Projekte
FIBR: Molecular evolutionary ecology of developmental signaling pathways in complex environments
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
In diesem Projekt wird die geographische Variabilität des Blühens von Arabidopsis thaliana Linien unter verschiedenen klimatischen Bedingungen untersucht. Dazu werden die Pflanzen unter natürlichen Bedingungen in Spanien, England, Finnland und Deutschland kultiviert und beobachtet. Molekulare Untersuchungen zur Variabilität und zu den molekularen Signalwegen ergänzen die Freilanduntersuchungen.Mehr Informationen in Englisch unter: http://www.egad.ksu.edu/

Schlagworte

Arabidopsis thaliana, Blütenbildung, Fitness, natürliche Variabilität
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...