« Projekte
fast care - Echtzeitfähige medizinische Assistenzsysteme
Finanzierung:
Bund;
Partner
  • OvGU Magdeburg
  • TU Dresden
  • Bosch Sensortec
  • HS Harz
  • Exelonix
  • Uni Rostock
  • Ottobock
  • HarzOptics

BMBF-Förderung

fast care entwickelt ein echtzeitfähiges Sensordatenanalyse-Framework für intelligente Assistenzsysteme im Bereich Ambient Assisted Living, eHealth, mHealth, Tele-Reha und Tele-Care. Ziel ist die Bereitstellung eines medizinisch validen, integrierten Echtzeit-Situationsbildes auf Basis einer verteilten, ad-hoc vernetzten, alltagstauglichen und energieeffizienten Sensorinfrastruktur mit einer Latenzzeit von weniger als 10 ms. Das integrierte Situationsbild, das physiologische, kognitive und kinematische Informationen des Patienten umfasst, wird durch die intelligente Fusion der Sensordaten generiert. Es kann als Basis sowohl für die schnelle Erkennung von Risiken und Gefahrensituationen als auch für alltagstaugliche medizinische Assistenzsysteme dienen, die autonom in Echtzeit intervenieren und aktives telemedizinisches Feedback erstmals ermöglichen.

Schlagworte

AAL, Homecare, taktiles Internet
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...