« Projekte
Die Entwicklung der Prävalenz des Down Syndroms und der Einfluss der Pränataldiagnostik von 1995-2010
Projektleiter:
Projektbearbeiter:
Dr. med. Katharina Schade
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Untersuchung der Entwicklung der Prävalenz des Down Syndroms und mögliche Einflüsse der Pränataldiagnostik während der letzten 16 Jahre in einem deutschen populationsbezogenen Fehlbildungsregister (Fehlbildungsmonitoring Sachsen-Anhalt).

Schlagworte

Down Syndrom

Publikationen

2015
Die Daten werden geladen ...
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...