« Projekte
Entwicklung einer Kleinstpumpe zur Wasserstoffförderung
Projektbearbeiter:
Dr. D. Surek, M. Reinsdorf, S. Stempin
Finanzierung:
Industrie;
Für die moderne Automobiltechnik wurde eine zweistufige Seitenkanalpumpe für die Wasserstoffförderung ausgelegt und konstruiert. Die Pumpenkonstruktion wurde so ausgeführt, dass die Pumpe an einen kleinen Gleichstrommotor für 12 V und der Stromstärke von I=9 A mit der verlängerten Motorwelle mit dem Durchmesser von dN=6 mm angeflanscht werden kann.

Schlagworte

Seitenkanalpumpe
Kontakt
Prof. Dr. habil. Dominik Surek

Prof. Dr. habil. Dominik Surek

Fluid-Pumpentechnik

Standort Merseburg

Geusaer Str.

06217

Merseburg (Saale)

Tel.+49 3461 462929

Fax:+49 3461 462965

dominik.surek@hs-merseburg.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...