« Projekte
Entwicklung eines Systems zur Bestimmung des individuellen Energieverbrauchs im Krafttraining
Projektbearbeiter:
P. Eder, M. Reer, T. Barth, S. Jahn, H. Weirauch
Finanzierung:
Industrie;
Ziel des Forschungsvorhabens ist die Ermittlung der energetischen Beanspruchung beim Krafttraining. Dazu soll ein Auswerteverfahren für ein separates PC-System unter Nutzung einer schnellen und sicheren Datenerfassung zur Bestimmung des Energieumsatzes beim körperlichen Training in Fitnessstudios und Rehabilitationszentren entwickelt werden. Dieses System soll im Prinzip einen persönlichen Energy Coach repräsentieren, d.h. jeder Sporttreibende erhält unter Berücksichtigung seiner Konstitution und motorischen Leistungsfähigkeit den Energieverbrauch für die gesamte Trainingseinheit und die daraus abzuleitenden Kenngrößen für eine bedarfsangepasste Ernährung sowie eine beanspruchungsorientierte Belastungssteuerung des Trainings. Eine Implementierung des Energy Coach System in unterschiedliche Gerätetypen ist vorgesehen. Aktueller Stand: Bisher konnte ein erstes System entwickelt werden, das vom Land Sachsen den Innovationspreis 2006 für Initiative Mittelstand erhielt. Das Energy Coach System wurde zu dem auf der FIBO 2006 präsentiert.

Schlagworte

Energieverbrauch, Energy Coach, Krafttraining
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...