« Projekte
Entwicklung eines digitalen geologischen 3D-Modells für den Standort Leuna
Projektbearbeiter:
Mark Pohlert, Andreas Wollmann
Finanzierung:
Industrie;
Entwicklung eines digitalen geologischen 3D-Modells für den Standort Leuna Im Rahmen des Projektes wurde für den Standort Leuna ein digitales geologisches 3D-Modell als Planungsgrundlage zur Errichtung einer in-situ-Pilotanlage zur Erforschung der Abbauvorgänge von MTBE-belastetem Grundwasser (Projekt METLEN) erstellt. Das hochauflösende digitale 3D-Modell dient als Grundlage der hydraulischen Grundwassermodellierung (Strömung und Transport) und stellt die komplexen Aquiferbedingungen im Tertiär und Quartär realitätsnah dar.

Schlagworte

3D-Modellierung, Geologie, Hydrogeologie, METLEN, Quartär, Tertiär
Kontakt
Prof. Dr. Peter Wycisk

Prof. Dr. Peter Wycisk

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Naturwissenschaftliche Fakultät III

Institut für Geowissenschaften und Geographie

Von-Seckendorff-Platz 3

06120

Halle (Saale)

Tel.+49 345 5526134

Fax:+49 345 5527177

peter.wycisk(at)geo.uni-halle.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...