« Projekte
Entwicklung und Charakterisierung neuartiger Lipidsysteme für den Gentransfer
Projektbearbeiter:
K. Schirmer
Finanzierung:
Haushalt;
Neue synthetisierte kationische Lipidsysteme werden für den Gentransfer von Reportergenen an geeigneten Zellkulturen getestet. Als Markergen dient das Galaktosidase-Gen. Als biologisches System wird eine Fibroblastenzelllinie verwendet. Das neu exprimierte Merkmal kann direkt als Indikator für die Lipotransfektionseffizienz des entsprechenden Lipids herangezogen werden.

Schlagworte

Fibroblasten, Galaktosidase-Gen, Lipotransfektion, kationisches Phospholipid
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...