« Projekte
Der Engel und der rote Hund (Übersetzungs- und Editionsprojekt)
Finanzierung:
Haushalt;
Die hier versammelten Texte sind vorwiegend nach der Jahrtausendwende entstanden,wenige stammen aus der zweiten Hälfte der 1990er Jahre. Auf eine Präsentation nach dem Generationenprinzip wurde grundsätzlich verzichtet, weil es kein klares Charakteristikum darstellt wie auch kein dominantes Prosamodell in diesem Zeit­raum vorherrscht. Die Anthologie basiert auf einem Seminar zum kulturellen und literarischen Übersetzen und auf einer Übersetzerwerkstatt, d.h. es handelt sich um ein sog. Praxisprojekt.

Anmerkungen

Die Veröffentlichung wurde gefördert vom Kulturministerium der Republik Serbien sowie von TRADUKI, einem literarischen Netzwerk.

Schlagworte

Anthologie, Prosa, Serbien
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...