« Projekte
Elternhaus Kindergarten. Institutionen und Akteure im Prozess des Aufwachsens von Kindern - Teilprojekt C2 des SFB 580
Projektbearbeiter:
Sigrid Günther<br>Daniela Bremmel
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Kindheit in modernen Gesellschaften wird zunehmend von ausdifferenzierten Spezial-Institutionen und professioneller Expertise bestimmt. Kleine Kinder leben ihr Leben immer häufiger an einem von der Familie strukturell und personell höchst unterschiedlichen Ort: dem Kindergarten (oder ähnlichen sozial-pädagogischen Einrichtungen). Dass neben dem Elternhaus auch der Kindergarten einen erheblichen Einfluss auf das Aufwachsen von Kindern in dieser sensiblen Phase ausübt, ist unbestritten. Dennoch ist bislang weitgehend unerforscht geblieben, wie Eltern und Erzieherinnen ihr gegenseitiges Verhältnis definieren und wie sie ihre jeweilige Erziehungspraxis miteinander abstimmen.

Schlagworte

Eltern, Erziehung, Kindergarten, Kleinkind
Kontakt
Prof. Dr. habil. Ursula Rabe-Kleberg

Prof. Dr. habil. Ursula Rabe-Kleberg

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Philosophische Fakultät III

Institut für Pädagogik

Franckeplatz 1

06110

Halle (Saale)

Tel.+49 345 552380

Fax:+49 345 5527064

rabe-kleberg(at)paedagogik.uni-halle.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...