« Projekte
Einleitung und Wachstum von Crazes in nanostrukturierten Polymeren
Projektbearbeiter:
S. Henning, W. Lebek, S. Scholtyssek
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Crazes und crazeartige Deformationszonen bestimmen entscheidend das mechanische Verhalten zahlreicher Polymere, wie das Sprödbruchverhalten de amorphen, glasartigen Polymere (PS, SAN, PMMA) bei Raumtemperatur, den Zäh-Spröd-Übergang hochtemperaturbeständiger Polymere (PC) bei Temperaturen unterhalb de Glasumwandlungstemperatur und die Sprödigkeit teilkristalliner Polymere (PE, PP) bei tiefen Temperaturen. Es werden grundlegende Mechanismen der Einleitung und des Wachstums von Crazes in verschiedensten Polymeren sowie ihre mikromechanischen Eigenschaften untersucht.

Schlagworte

Crazes, Morphologie, Polymer, mikromechanische Eigenschaften
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...