« Projekte
Einführung der Resonanzschwingungstechnologie (RST) in den Apparatebau
Finanzierung:
BMWi/AIF;
Durch das Projekt wird die Resonanzschwingungstechnologie (RST) als ein grundlegend neues Verfahren zur Durchführung verfahrenstechnischer Grundoperationen und Prozesse in die Praxis überführt. Dazu wird von einem Appratebauunternehmen ein 1m3-RST-Mischbehälter mit all seinen Komponenten entwickelt, gebaut, erprobt und marktreif zur Anwendung gebracht.

Schlagworte

Resonanzschwingungstechnologie
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...