« Projekte
Effect of enzyme supplementation (Sunzyme Mix) in weaned piglets
Finanzierung:
Industrie;
Im Rahmen einer geplanten EU-Zulassung für eine Xylanase wurde für die Firma Lohmann Animal Health ein Fütterungsversuch mit 120 Absatzferkeln durchgeführt. Die Tiere wurde in 4 Gruppen eingeteilt. Neben einer Kontrollgruppe ohne Zusatz erhielen die anderen Gruppen 100, 200 bzw. 300 mg eines Xylanasepräparates je kg Futter. Zur Erhöhung des Nicht-Stärke-Polysaccharid-Gehaltes der Futterrationen wurde den Rationen Roggen beigemischt. Durch die Zulagen an Xylanasen nahmen die Tiere in der Starterperiode gegenüber den Kontrolltieren deutlich an Lebendmasse  zu. Die Futterverwertung verbesserte sich durch die Behandlung über die gesamte Fütterungsperiode. Die Xylasedosierungen unterschieden sich hinsichtlich ihrer Effekte nicht.

Schlagworte

Xylanasen
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...