« Projekte
Authentizität im Unterricht romanischer Sprachen
Finanzierung:
Haushalt;
Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Michael Frings (Universität Mainz) durchgeführt und umfasst die Leitung einer Sektion auf dem 31. Deutschen Romanistentag in Bonn (September 2009) sowie den von Eva Leitzke-Ungerer und Michael Frings herausgegebenen und mit einem Grundsatzartikel von Eva Leitzke-Ungerer eingeleiteten Tagungsband Authentizität im Unterricht romanischer Sprachen, Stuttgart: Ibidem 2010. Ziel des Projekts ist es, den Begriff Authentizität im Kontext Fremdsprachenunterricht konzeptionell zu schärfen, Authentizität mit Fragen der Sprach-, Literatur- und Mediendidaktik, der interkulturellen Didaktik sowie der Kompetenz- und Aufgabenorientierung zu verzahnen und aus den Untersuchungsergebnissen Vorschläge und Handlungsempfehlungen für den Unterricht in den romanischen Schulsprachen (Französisch, Italienisch, Spanisch) zu entwickeln. Die Beiträge des Sammelbands widmen sich u.a. den folgenden Fragestellungen: Wie authentisch können/müssen/dürfen französische Chansons, französische Filme mit Regionalkolorit und Romane mit Migrationshintergrund, Texte aus spanischen Jugendzeitschriften oder französische, spanische und italienische Musikvideoclips sein, damit sie im Fremdsprachenunterricht gewinnbringend eingesetzt werden können? Welche Rolle kann und darf Authentizität bei der Fehlerbewertung und der Gestaltung von Lern- und Testaufgaben spielen, wie schlägt die authentische Lernumgebung zu Buch? Die Einzelbeiträge werden ergänzt durch eine Bestandsaufnahme und Evaluierung der fachdidaktischen Theoriebildung zu Authentizität und Authentisierung, in der die beiden Konzepte unter zielkulturellen und lernkontextbezogenen Aspekten charakterisiert und in den Kontext des kompetenzorientierten Fremdsprachenunterrichts gestellt werden.

Schlagworte

Authentizität, Französisch, Fremdsprachendidaktik, Fremdsprachenunterricht, Italienisch, Kompetenzorientierung, Spanisch, romanische Sprachen
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...