« Projekte
Aufbau von Industrielaboren zur Intensivierung der marktrelevanten Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft in belastbaren Kompetenzfeldern
Projektbearbeiter:
Beatrice Manske
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Es ist vorgesehen in drei Kompetenzbereichen der Hochschule im Rahmen von KAT Industrielabore aufzubauen. Ein Industrielabor ist eine Forschungs- und Dienstleistungseinrichtung der Hochschule, die für Unternhemen der regionalen Wirtschaft eine zentrale Funktion als Informationslieferant/Testbed für die Bereiche Forschung, Entwicklung prototypische Erprobung und Produktion hat.

Schlagworte

Industrielabore
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...