« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Auditive und akustische Erfassung der Sprechstimmlage
Projektbearbeiter:
L. Ch. Anders, T. Nawka
Finanzierung:
Haushalt;
Die Ermittlung der Mittleren Sprechstimmlage bzw. der Indifferenzlage von Sprecherinnen und Sprechern spielt dann eine besondere Rolle, wenn die betreffenden Personen professionelle Stimmleistungen erbringen müssen (Schauspieler, Sänger, Pädagogen, Erzieher) und einer besonderen stimmlichen Belastung unterliegen oder wenn es um die Diagnose und Therapie von Stoimmstörungen geht. In der phoniatrisch-sprechwissenschaftlichen Studie werden subjektive und unterschiedliche objektive Stimmparameter erfasst und zueinander ins Verhältnis gesetzt.

Anmerkungen

Koopoerationspartner: Klinik für Audiologie und Phoniatrie der Charité Berlin, Campus Mitte

Schlagworte

"phonisch Null", Indifferenzlage, Mittlere Sprechstimmlage, subjektive und objektive Analyse
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...