« Projekte
Additive Therapie beim R1-resezierten Pankreaskarzinom mit Gemcitabin plus Sorafenib/Placebo über 12 Monate - CONKO-006
Projektleiter:
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
In diese doppelblinde, placebokontrollierte Phase IIb-Studie sollen insgesamt 162 auswertbare Patienten aus etwa 20 deutschen Zentren eingeschlossen werden. Die Behandlung erfolgt über 12 Monate. Das Primäre Zielkriterium ist der Vergleich des rezidivfreien Überlebens beider Therapiearme.

Schlagworte

Chemotherapie, Gemcitabine, Pankreas-Karzinom, R1-Resektion, Sorafenib, additiv
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...