« Personen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html

Profil • Service

Vita

  • 11/2017-heute
    Wissenschaftler am Fraunhofer CSP für den Bereich Polymermaterialien
     
  • 04/2013-10/2017
    Projektleiter im Bereich Qualitätssicherung, Forschung und Entwicklung für Polyamid 6 bei der DOMO Caproleuna GmbH, Leuna
     
  • 10/2009-03/2013
    Promotion (summa cum laude) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zum Thema „Dynamic of Hydrogen Bonds in the Melt-State of Supramolecular Polymers“
     
  • 10/2004-08/2009
    Diplom Chemie-Studienrichtung Makromolekulare Chemie (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) Diplomarbeitsthema: „Synthesis and Rheology of Supramolecular Polyisobutylenes“

Expertenprofil

  • Polymeranalytik: umfassende Analyse und Charakterisierung von Polymermaterialien
  • Gaspermeation: Bestimmung der Barriereeigenschaften (Transmission, Permeation, Durchschlagszeiten) von z.B. Folien oder Membranen für verschiedenste Gase und Gasgemische (H­2O, O2, H2S, CO2, u.v.m.) sowie flüchtige Flüssigkeiten (z.B. Essigsäure)
  • Laminationstechnik: Verfahrensentwicklung und Optimierung für die Lamination von Standard- und Großformaten (bis 220 * 260 cm) sowie 3-dimensionale Strukturen (bis 30 cm Höhe)
  • Polymeralterung: Bewertung der Einflüsse von Temperatur, Temperaturwechselbeanspruchung, Feuchte sowie UV-Strahlung auf die Eigenschaften von Polymermaterialien

Serviceangebot

  • umfassende Charakterisierung von Polymermaterialien in unserem modernen Analytiklabor (DSC, TGA, Rheologie, DMA, TMA, FTIR, UV-Vis, TGA-FTIR, WVTR, Karl-Fischer-Titration, Yellowness Index, Extraktion)
  • Alterung von Polymeren durch die Einflüsse von Temperatur, Temperaturwechselbeanspruchung, Feuchte und UV-Strahlung
  • Bestimmung der Barriereeigenschaften (Transmission, Permeation, Durchschlagszeiten) von z.B. Folien oder Membranen für verschiedenste Gase und Gasgemische (H­2O, O2, H2S, CO2, u.v.m.) sowie flüchtige Flüssigkeiten (z.B. Essigsäure)
  • Lamination von z.B. Solarmodulen oder Verbundsicherheitsgläsern mit großen Formaten (bis 220x260 cm) oder 3-dimensionalien Strukturen (bis 30 cm Stichhöhe). Herstellung von Laminat-Prüfkörpern und Untersuchung des Haftungsverhaltens (Peel-Tests)

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2017
Die Daten werden geladen ...
2016
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
ältere
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...