« Personen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Portraitbild

Zschokkestr. 32

39104

Magdeburg

Tel.+49 391 6716680

erhard.forndran@ovgu.de

Zur Homepage

Prof. Dr. Erhard Forndran

Schwerpunkt meiner Arbeiten sind die Themenfelder Krieg und Frieden, insbesondere Abrüstung, Abschreckung und Rüstungskontrolle. Ein weiterer Fokus behandelt die Fragen von Herschaftsstrukturen, den Nationalsozialismus sowie transatlantische Beziehungen im zwanzigsten Jahrhundert.
Insgesamt bisher Betreuung von 19 Dissertationen - vor allem zum Thema Friedenssicherung und zu Fragen der Theorie der Politik sowie 3 Habilitationen. Ich bin Gründungsprofessor, Gründungsdekan und Ehrensenator der Universität Magdeburg

Profil • Service

Vita

1938

geboren

1961-1967

Studium Politikwissenschaft, Geschichte, Philosophie, Mathematik

1967

Promotion mit dem Thema: Rüstungskontrolle

1972

Habilitation mit dem Thema: Abrüstung und Friedenssicherung

Zusätzliche Informationen:

Gründungsdekan der FGSE

Vertrauensdozent der Friedrich Ebert Stiftung

Ehrensenator der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

Expertenprofil

Schwerpunkte in Lehrveranstaltungen:
  • Einführung in Grundfragen der Politikwissenschaft
  • Politische Theorie und Wissenschaftstheorie
  • Klassiker des politischen Denkens - Altertum und Mittelalter
  • Staat und Demokratie in der polit. Theorie
  • Staat, Wirtschaft, Technik und Entscheidungsprozesse im politischen System
  • Grundmuster der Weltpolitik
  • Geschichte des Ost-West-Konfliktes
  • Die Politik der Friedenssicherung nach 1945
  • Abrüstung und Friedenssicherung in der praktischen Politik
  • Friedensforschung - Fragestellungen und Lösungsvorschläge
  • Abschreckung und alternative Konzepte der Friedenssicherung
  • Kriegsausbruch und Krisenverhalten im 20. Jahrhundert
  • Neue Konfliktpotentiale in den internationalen Beziehungen und der Umgang mit ihnen Außen-, Ost- und Deutschlandpolitik nach '45
  • Deutschland in der Weltpolitik des zwanzigsten Jahrhunderts
  • Internationale Bedingungen und Folgen der deutschen Einheit

Serviceangebot

Beratung, Gutachten, Projekte zu Themenfeldern:
  • Friedensforschung und Sicherheitspolitik
  • Seemacht und Seegeltung
  • Möglichkeiten und Grenzen der Theoriebildung in der Politikwissenschaft
  • Demokratietheorie

Forschung

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2017
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
ältere
2004
Die Daten werden geladen ...
2003
Die Daten werden geladen ...
2002
Die Daten werden geladen ...
2001
Die Daten werden geladen ...
2000
Die Daten werden geladen ...