« Neuigkeiten
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Praxismesse Zukunftsnetzwerk fördert Kontakt zwischen Studierenden und Behörden
von Andreas Schneider

Am Mittwoch, dem 3. Juni 2015, findet in der Zeit von 9:30 bis 16:00 Uhr die Praxismesse des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften der Hochschule Harz auf dem Campus in Halberstadt statt. Ziel der Veranstaltung ist es, Studierende und Behörden miteinander bekannt zu machen, Kontakte zu knüpfen und den Erfahrungsaustausch zu fördern.

Interessante Vorträge zu verwaltungsrelevanten Themen, Präsentationen teilnehmender Behörden sowie viele Beratungsangebote der Hochschule und studentischer Vertreter sollen es Studierenden ermöglichen, Einblicke in mögliche spätere Berufsfelder zu erhalten. Ab 11:00 Uhr werden sich im 20-Minuten-Takt verschiedene Behörden - wie zum Beispiel das Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt, vertreten durch Ministerin Prof. Dr. Angela Kolb, und das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt - in Impulsvorträgen vorstellen. Darüber hinaus bieten zahlreiche Vorträge zu verwaltungsspezifischen Fragestellungen von Experten der Hochschule vielfältige Ansatzpunkte für die abschließende Podiumsdiskussion. Neben den theoretischen Veranstaltungen laden außerdem Workshops zum Umgang mit Bürgern in der Verwaltung und ein Bewerbungsmappencheck ein, sich praktisch weiterzubilden.
Die Teilnahme an der Praxismesse Zukunftsnetzwerk ist kostenfrei. Anmeldungen sind auf der Hochschul-Website möglich: https://www.hs-harz.de/studium/fb-verwaltungswissenschaften/anmeldeformular/.

weitere Informationen :
https://www.hs-harz.de/studium/fb-verwaltungswissenschaften/anmeldeformular/