« Förderinformationen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Veranstaltungprogramm -Deutsch-Italienische Zusammenarbeit in den Geistes- und Sozialwissenschaften
Termin:
15.04.2015
Fördergeber:
Fördergeber - Sonstige
Die Villa Vigoni schreibt im Rahmen einer Vereinbarung mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) jährlich ein Veranstaltungsprogramm (Gespräche, Doktoranden- und Postdoc-Seminare, ,,close reading") aus, das aktuelle Debatten zu Kultur, Geschichte und Gesellschaft Europas vertiefen soll.

Antragsberechtigt sind Wissenschaftler/innen aus den Geistes- und Sozialwissenschaften, die an deutschen oder italienischen Institutionen tätig sind und einen Antrag gemeinsam mit einem/einer Wissenschaftler/in des jeweils anderen Landes stellen. Zielsetzung der Villa Vigoni-Gespräche ist u.a. die Exploration aktueller Herausforderungen in den Geistes- und Sozialwissenschaften aus vergleichender deutscher und italienischer Perspektive sowie die Mobilisierung neuer Verbindungen zwischen deutscher und italienischer Wissenschaft. Für deutsch-französisch-italienische Arbeitsgruppen steht ein eigenes Förderprogramm zur Verfügung (,,Trilaterale Forschungskonferenzen").

Weitere Informationen:
http://villavigoni.it/page.php?sez_id=11&pag_id=68&ed_kind=2&lang_id=4