« Förderinformationen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Sozialwissenschaftliche Begleitforschung des Modellvorhabens Smarte.Land.Regionen
Termin:
01.01.2022
Fördergeber:
Bundeministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Das Modellvorhaben Smarte.Land.Regionen findet im Rahmen des BULE statt. Mit dem Modellvorhaben treibt das BMEL die Digitalisierung in ländlichen Räumen voran. Hierzu unterstützt das BMEL sieben ländliche Landkreise (Modellregionen) bei der digitalen Transformation im Bereich der Daseinsvorsorge (hier im Folgenden verstanden als öffentliche Basisdienstleistungen zur Sicherung der Grundbedürfnisse wie beispielsweise Mobilität, Gesundheit oder Bildung).

Das Modellvorhaben soll sozialwissenschaftlich begleitet und evaluiert werden. Übergeordnetes Ziel ist es, aus dem Modellvorhaben heraus Erkenntnisse für die künftige Politikgestaltung auf Bundesebene zu gewinnen. Darüber hinaus sollen praktische Empfehlungen zur Unterstützung der Akteure in den Modellregionen sowie zur Übertragbarkeit von Aktivitäten auf andere Regionen erarbeitet werden.

Die zentralen Fragestellungen lauten:

a) Wie gestaltet sich die Digitalisierung der ländlichen Daseinsvorsorge zu Beginn des Modellvorhabens in den Modellregionen? Welche Zielstellungen und Erwartungen verbinden die Projektpartner mit dem Modellvorhaben?

b) Wie erfolgt die Umsetzung des Modellvorhabens in den Modellregionen? Welche Bedingungen, Akteure, Technologien und Prozesse sind relevant? Wie erfolgen die Entwicklung des digitalen Ökosystems und die Beteiligung der Menschen in den Modellregionen?

c) Welche Ergebnisse und Wirkungen wurden mit dem Modellvorhaben erzielt? Welchen Mehrwert leistet ein digitales Ökosystem in den Modellregionen? Welche Schlussfolgerungen und Empfehlungen lassen sich für die Politik und die Praxis ableiten?

Zur Beantwortung dieser zentralen Fragestellungen soll die sozialwissenschaftliche Begleitforschung erstens eine formative Evaluation des Modellvorhabens durchführen. Es soll zweitens eine summative Evaluation des Modellvorhabens erfolgen.

Ausschreibungsunterlagen und Vergabe: https://www.evergabe-online.de/tenderdocuments.html?2&id=352157
Vergabestelle:
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung