Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Förderinformationen

Neuer Aufruf für Projekte sozialer Integration - Erasmus+ Politikunterstützung

Termin:
22.05.2017
Fördergeber:
EU - Sonstige
Die Erasmus+ Leitaktion 3 zur Politikunterstützung leistet mit ihren Projektaufrufen einen Beitrag zur Effizienz- und Effektivitätssteigerung europäischer bildungspolitischer Reformprozesse. Der Aufruf unterstützt länderübergreifende Kooperationsprojekte in den Bereichen allgemeine und berufliche Bildung.
Der Aufruf richtet sich gezielt an die Schaffung integrativer Lernumfelder, künftige Schulbündnisse für Inklusion und Lerngemeinschaften unter Beteiligung verschiedener Akteure. Mögliche Projektschwerpunkte sind somit die Unterstützung der Integration von Migranten in eine hochwertige Bildung, die Förderung des Erwerbs sozialer Kompetenzen und kritischem Denken oder die Unterstützung von Lehrkräften beim Umgang mit Diversität. Deadline zur Einreichung von Projektvorschlägen ist der 22. Mai 2017 (12.00Uhr MEZ).

Am 27. April 2017 wird die NA DAAD von 10:00 bis 11:00 Uhr ein Webinar ausrichten, um den thematischen Hintergrund sowie Ziele und Anforderungen für den aktuellen Projektaufruf (EACEA 07/2017) vorzustellen.
Den Link zur Veranstaltungsseite des Webinars sowie die dazugehörige Präsentation finden Sie am Ende der Seite unter "Weiterführende Links".

Weitere Informationen:
https://eu.daad.de/news/de/52941-neuer-aufruf-fuer-projekte-sozialer-integration-erasmus-politikunterstuetzung/