« Förderinformationen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
LEAP-RE-Long Term Europe Africa Partnership on renewable Energy
Termin:
01.04.2021
Fördergeber:
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die ,,Long term Europe Africa Partnership on Renewable Energy" (LEAP-RE) ist ein 5-Jahres-Programm, das von der Europäischen Kommission im Rahmen von Horizon 2020 mitfinanziert wird. Ziel des Programms ist eine langfristige Partnerschaft zwischen Europa und Afrika im Bereich Forschung und Innovation zu Erneuerbaren Energien zu entwickeln.

Gefördert werden gemeinsame Projekte zwischen afrikanischen, europäischen und deutschen Forschungseinrichtungen und Unternehmen zur Entwicklung erfolgreicher Business-Cases für Energieversorgungsdienstleistungen sowie (gegebenenfalls) Wertschöpfungsketten für grünen Wasserstoff in Afrika südlich der Sahara. Es werden Grundlagenforschung, angewandte Forschung und die TRL 2 bis 6 unterstützt. Es werden Universitäten, Forschungsinstitute, KMUs und Großunternehmen sowie NGOs gefördert. Die Projektlaufzeit beträgt bis zu 36 Monaten.

Die gemeinsame LEAP-RE-Ausschreibung 2021 befasst sich mit allen Aspekten der Wertschöpfungskette Erneuerbarer Energien und deckt sowohl die Energieerzeugung als auch die Umwandlung, Speicherung und Nutzung ab. Es wird angeregt, auch Querschnittsthemen einzubeziehen.
Insgesamt können im Rahmen der gemeinsamen LEAP-RE-Aufforderung 2021 Projekte der Grundlagenforschung, der industriellen Forschung, der angewandten Forschung und der experimentellen Entwicklung (die alle Innovationsschritte abdecken) gefördert werden.

Das Antragsverfahren ist zweistufig angelegt.

Ansprechpartnerin ist
Johanna Ohnesorg
Telefon: 02461 61-85871
E-Mail: l.ohnesorg@fz-juelich.de

Weitere Informationen:
https://www.ptj.de/projektfoerderung/anwendungsorientierte-grundlagenforschung-energie/leap-re