« Förderinformationen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Kooperative Forschungsvorhaben im sub-saharischen Afrika
Termin:
27.06.2014
Fördergeber:
Volkswagen Stiftung
Die Initiative "Wissen für morgen - Kooperative Forschungsvorhaben im sub-saharischen Afrika" fördert den Aufbau und die Stärkung von Wissenschaft im sub-saharischen Afrika. Mit dieser Initiative möchte die Volkswagen Stiftung einen Beitrag zum Aufbau und zur nachhaltigen Stärkung von Wissenschaft aller Disziplinen im sub-saharischen Afrika leisten. Um dem wissenschaftlichen Nachwuchs in Afrika an seinen Heimatinstitutionen die Möglichkeit zur Höherqualifizierung zu geben, sollen kooperative Forschungsvorhaben von afrikanischen Wissenschaftler(inne)n in Zusammenarbeit mit deutschen Partner(inne)n entwickelt und durchgeführt werden. Ein weiteres Anliegen ist die Entwicklung, Stärkung und Erweiterung innerafrikanischer Netzwerke auch über vorhandene Sprachgrenzen hinaus.

Weitere Informationen:
http://www.volkswagenstiftung.de/de/foerderung/internationales/afrika.html?tx_itaofundinginitiative_itaofundinginitiativekeydates[controller]=FundingInitiative&cHash=16f8133d244d06a981e3fe74623a2daf